Magento Marketplace Authentifizierungsschlüssel erstellen

 Keine Kommentare zu diesem Tutorial  |  Dieses Tutorial gilt für Magento Version 2.x

Das Repository repo.magento.com ist der Ort, an dem Magento 2 und Composer-Pakete von Drittanbietern gespeichert werden (also die Inahlte des Magento marketplace). Mit Hilfe des Magento Marketplace-Kontos kann man ein Paar 32-stelliger Authentifizierungsschlüssel für den Zugriff auf das Repository generieren.

Authentifizierungsschlüssel erstellen

Melden Sie sich beim Magento Marketplace an (“Sign in”). Wenn Sie kein Konto haben, klicken Sie auf Registrieren.

Klicken Sie auf Ihren Kontonamen oben rechts auf der Seite und wählen Sie Mein Profil (My profile).

Klicken Sie auf “Access Keys” in der Registerkarte “Marketplace”.

Mit “Create a new access key” neue Schlüssel generieren. Im sich öffnenden Dialog einen Namen für die Access Keys vergeben. Um sie später zuordnen zu können, empfiehlt sich eine selbsterklärende Bezeichnung wie “Meinbeispielshop”.

Authentifizierungsschlüssel verwalten

Authentifizierungsschlüssel können auch deaktiviert und gelöscht werden. Beispielsweise können Schlüssel aus Sicherheitsgründen deaktiviert oder gelöscht werden nachdem jemand Ihre Organisation verlassen hat.

Um ein Schlüsselpaar zu deaktiveren in der jeweiligen Zeile auf “Disable” klicken. Das kann sinnvoll sein wenn die Verwendung der Schlüssel pausiert werden soll. Später können diese Schlüssel wieder aktiviert werden, ohne neue erstellen zu müssen.

Wird ein Schlüsselpaar nicht mehr benötigt einfach auf “Delete” klicken, dann werden die Schlüssel unwiderruflich gelöscht.

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*