Installation & Datenbank

War das Tutorial hilfreich? 1 Stern (schlecht)2 Sterne (geht so)3 Sterne (mittelmäßig)4 Sterne (gut)5 Sterne (super)
 — Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Fotolia_27910414_S_netzwerk

Alles beginnt mit der Installation und der Datenbank-Einrichtung, auch bei Magento. Wie man Magento installiert, eine Shop-Datenbank einrichtet und alles was man rund um den Betrieb von Magento wissen sollte findet man hier.

  • Magento Systemvoraussetzungen
    Was für Systemvoraussetzungen hat Magento? Welche Hardware benötigt man um einen Magento-Shop betreiben zu können? Dieser Artikel soll die Magento Systemvoraussetzungen beleuchten und Anhaltspunkte liefern, welche Hardwarevoraussetzungen Magento benötigt, um flüssig zu laufen.
  • Magento Installation
    Diese Anleitung dokumentiert die Standard Installation für Magento. Am Ende wird Magento ohne Sample-Daten in das Verzeichnis mit dem Namen Magento auf Ihrem Webserver installiert sein.
  • Magento Installation mit dem Downloader
    Wer nicht selbst die ganzen Magento Dateien herunterladen und auf seinem Webserver hochladen will, kann den Magento Downloader benutzen.
  • Lokale Magento Installation mit XAMPP
    In diesem Tutorial sind die Installationsschritte für die Lokale Installation mit XAMPP unter Windows beschrieben.
  • Neuinstallation ohne Upload
    In diesem Tutorial wird gezeit, wie man Magento ohne erneutes Hochladen der Dateien neu installieren kann.
  • Beispiel Daten einspielen
    Magento verfügt über ein Beispieldaten-Archiv, das Test-Produkte und CMS-Seiten erstellt, damit Sie Ihre neue Magento-Installation erkunden können ohne gleich alles von Grund auf neu erstellen zu müssen.
  • Magento Seiten- und Ordnerstruktur
    In diesem Tutorial erhalten Sie detaillierte Informationen über die in Magento standardmäßig mitgelieferten Dateien und Ordner. Sie erfahren mehr über die Funktionen der wichtigsten Dateien und Ordnerdie im Magento-Paket enthalten sind.
  • Magento Serverumzug
    Um den eigenen Magento Shop auf einen neuen Server mit anderer Domain umzuziehen, sind lediglich ein paar Schritte nötig, die jeder hinbekommen kann. Allgemeine Kenntnisse in FTP, PHP und mySQL können trotzdem nicht schaden.
  • Bestellungen löschen
    Magento beitet von Haus aus nicht an, Bestellungen aus dem Backend heraus zu löschen. Möchte man dennoch die bei der Entwicklung angelegten Testbestellungen löschen, kann diese direkt aus der Datenbank entfernen oder ein Plugin benutzen.
  • Bestellungen und Nummernkreise ändern
    Hat man im neuen Shop Testbestellungen vorgenommen die vor dem offiziellen Start gelöscht werden sollen oder man möchte die Nummernkreis ändern, gibt es die Möglichkeit dies direkt in der Datenbank mit MySQL-Befehlen zu tun, über eine Benutzeroberfläche, wie z.B. PhpMyAdmin oder mit einer Extension.
  • Datenbank Reparatur
    Das Database Repair Tool vergleicht zwei Datenbanken und aktualisiert die Zieldatenbank, so dass es die gleiche Struktur wie der Referenzdatenbank hat.
  • Wiederherstellen einer Datenbanksicherung
    Die Magento Datenbank hat, wie fast alle Datenbanken, Fremdschlüsselbeziehungen um die Datenbankintegrität zu gewährleisten. Machen Sie ein Backup der Datenbank mit dem in Magento mitgelieferten Backup Assistenten (Admin > System > Werkzeuge > Backup), schreibt Magento automatisch zusätzliche Befehle in die erstellte .sql Datei, sodass beim Wiederherstellen die Fremdschlüssel nicht überprüft werden.
  • Datenbankschema
    Die bei Magento eingesetzte Datenbank ist eine MySQL-Datenbank. Mit jeder Version von Magento wurde auch die Datenbank weiterentwickelt, sodass Tabellen hinzu gekommen sind oder geändert wurden.
  • Magento Connect 1.5.1.0 und 2.0 Unterschiede
    Dieser Artikel beschreibt die Unterschiede zwischen Magento Connect 1.5.1.0 und Magento Connect 2.0. Beim Herunterladen von bestimmten Erweiterungen werden Sie aufgefordert zwischen Magento Connect Version 1.5.1.0 und 2.0 zu wählen.

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.