iPhone 5 als Business Handy die richtige Wahl?

Viele Shopbetreiber haben ein Business Handy, mit dem Sie auch unterwegs den Shop im Blick behalten und die E-Mail-Kommunikation aufrechterhalten können. Doch welches Business Handy sollte man wählen?

Mit Spannung wurde das neue Apple iPhone 5 erwartet, doch gibt es jetzt vermehrt Stimmen, die über diverse Probleme beim neuen iPhone 5 berichten. So berichtet netzwelt.de beispielsweise über Kratzer beim iPhone 5 und WLAN-Problemen. Eine gute Anlaufstelle um eine gute Übersicht zu bekommen ist die Chip Bestenliste für Handys. Die Vorgängermodelle des iPhone 5 haben dort regelmäßig Platz 1 abgeräumt und waren das neue Maß aller Dinge. Schaut man jetzt in die Bestenliste, ist das iPhone 5 auf Platz 6, hinter  dem Samsung Galaxy SIII, HTC One XL, HTC One S, LG optimus 4X HD und HTC One X. Somit ist HTC gleich drei mal in den Top 5.

Chip.de hat im Testbericht bemängelt das das neue iPhone 5 blitzschnelles LTE-Internet nur für Telekom-Kunden in Großstädten bereit hält, iOS6 ohne großartige Neuerungen ist und der neue Lightning-Anschluss durch einen Adapter für Bestands-Zubehör separat gekauft werden muss.

Jeder Shopbetreiber sollte sich überlegen ob er genug Nerven hat, neben dem stressigen betreiben eines Online-Shops sich auch noch mit den Problemen seines Mobiltelefons rum zu ärgern.

Alles in allem muss jeder für sich beantworten: Ist das iPhone 5 das richtige Business Handy? Meine Meinung: Nein, es gibt bessere Alternativen.

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Ein Kommentar zu “iPhone 5 als Business Handy die richtige Wahl?

  • 5. Oktober 2012 um 16:46
    Permalink

    Das iPhone 5 ist sicherlich im Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so stark wie seine Vorgänger. Allerdings ist es immernoch ein Statussymbol, welches vor allem im Kontakt mit ausländischen Kunden von Vorteil sein könnte.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*