Magento auf dem eCommerceCamp 2015 mit ONGR.io

ecommerce-camp-jena-2015

Auf dem eCommerce Camp 2015 in Jena wird auch Magento Thema einer Session sein. Simonas Šerlinskas, Team Leader bei ONGR, wird das Tool ONGR in einer Session vorstellen. Unter dem Thema „Make magento fast without caching – let’s introduce ONGR“ wird er vorstellen wie man Magento Flott macht, und das ohne Caching Mechanismen.

ONGR – Scaling eCommerce

ONGR ist eine Plattform zur Skalierung des eigenen eCommerce Projektes. Von der lokalen Entwicklung bis hin zum finalen Deployment wird von ONGR alles automatisiert. Man darf gespannt sein was das Tool alles kann und wie vielfältig es in unterschiedlichen Szenarien eingesetzt werden kann.

Weitere Themen und Sessions

  • Spryker Technologie, Architektur und Roadmap

  • Company Refactoring (german or english)

  • Sortimentsoptimierung: Die richtigen Produkte zum richtigen Preis

  • E-Commerce Systeme gestern, heute und morgen

  • Automatisierte IT-Infrastruktur mit Ansible – eine Einführung am Beispiel

  • Lessons learned: Die Herausforderungen der Entwicklung einer skalierbaren SaaS-Plattform

  • Schmerztherapie: Baukasten für E-Commerce Schnittstellen und Automatisierung Synesty Studio

  • Usability Basics im Onlineshop an Praxisbeispielen

  • Das Ende der Logfiles – mit Elasticsearch, Logstash und Kibana zu übersichtlichem Logging

Weitere Informationen zu den Rednern und Sessions gibt es auf http://www.ecommerce-camp.de/redner-sessions/sessions-2015/.

 

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*