Instabile IT-Infrastrukturen kosten Webshops Millionen

Abgebrochene Warenkörbe bedeuten für Online-Shop-Betreiber verlorenes Geld. Im Jahr 2015 belief sich der durchschnittliche Wert eines Warenkorbes im Online-Handel auf 63,76 Euro. Das kann am Kunden liegen, der sich vor dem Abschluss anders entscheidet, aber auch an serverbedingten Ausfällen. Wie eine aktuelle Umfrage von LeaseWeb und Best IT zeigt, schätzen 46 Prozent der befragten E-Commerce-Experten, dass allein eine instabile IT-Infrastruktur einen Verlust von 15 bis 20 Millionen Euro im Jahr verursachen kann. Die Statista-Grafik in Zusammenarbeit mit Ihrem Kunden LeaseWeb zeigt weitere Ergebnisse.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Konsumenten nutzen regelmäßig kostenlosen Rückversand

Fast jeder zweite weibliche Kunde eines Online-Versanddienstes gibt an, Ware “regelmäßig”, “in den meisten Fällen”, oder “fast immer” zurückzuschicken, wie die Grafik unten zeigt. Bei den Männern entpuppt sich etwa nur jeder dritte Kunde als ein solches Rückgabe-Monster. Die Gruppe derjenigen, die bestellte Waren eher selten oder nie zurückschicken, ist bei den Frauen nur knapp und bei den Männern klar in der Mehrheit. Die Umfrage wurde von Ipsos im Auftrag von deals.com durchgeführt.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Einzelhandel auch mobil?

33 Milliarden Euro erwirtschaftete der Online-Handel nach Angaben des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH Köln) im vergangenen Jahr. Das entspricht fast acht Prozent des Einzelhandels-Umsatzes. Ohne die so genannten Fast Moving Consumer Goods (FMCG) wie Nahrungsmittel und Körperpflegeprodukte sind es sogar 14,2 Prozent.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

TOP 20 Versandhändler und Ihre Versandkosten

Muss man versandkostenfrei liefern um im Online-Business bestehen zu können? Meist hilft es einen Blick auf die Big Player zu werfen und wie dort die Versandkosten gestaffelt sind. In einer Studie wurde von eTailment untersucht wie hoch die Versandkosten der TOP 20 Versandhändler in Deutschland sind. Das Ergebnis vorneweg: Im Durchschnitt nehmen die TP 20 Versandhändler in Deutschland rund 5,2075 €, aufgerundet 5,21 €.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Top 10 Länder bei der Internetnutzungsdauer

Keine europäische Nation ist so netzaffin wie Großbritannien. 37,3 Stunden war jeder britische Internetnutzer im Dezember 2012 nach Angaben von comScore online. Auf Patz zwei der  Online Top 10 in Europa liegen die Türken mit 31 Stunden, gefolgt von den Niederländern mit 30,6 Stunden. Dagegen müssen sich die Deutschen mit Platz neun begnügen. Mit 24,6 Stunden Online-Zeit unterbieten sie sogar den europäischen Durchschnittswert von 26,9 Stunden.

Infografik

Infografik: Top 10 Onlinzeit
Top 10 Onlinzeit, Quelle: http://de.statista.com/themen/42/internet/infografik/997/durchschnittliche-online-zeit-pro-nutzer-in-europa/

Im Ausland verkaufen, aber wo?

Das sollte nun nach dieser Studie klar sein: Man sollte unbedingt für den eigenen Shop prüfen, ob man nach Gr0ßbritannien, in die Türkei oder in die Niederlande expandieren kann. Aber auch die anderen sieben der Top 10 Länder nach Onlinezeit sind natürlich interessant. Zumindest Großbritannien und Niederlande sollten auf jeden Fall geprüft werden, denn dorthin halten sich die Versandkosten noch im Rahmen und auch die rechtlichen Hürden kann man überwinden.

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Interesse an Open-Source Shopsystemen von 2004 bis 2013

Es gibt viele verschiedene Shosysteme. Wir haben uns fünf Open-Source Shopsysteme herausgesucht, um das Interesse an diesen zu messen und woher (aus welchen Ländern) das Interesse kommt. Unter den Kandidaten sind:

Untersucht wurde das Interesse an den Shopsystemen anhand der Sucheingaben bei Google von 2004 bis 2013 ermittelt durch Google Trends. Aufgelistet haben wir jeweils die Top 10 der Länder, in denen das Suchinteresse am größten ist. Von Google wurde das Interesse in Interessenpunkte mit maximal 100 Punkten umgerechnet.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Top 10 Länder nach Online-Käufern – Chance für den eigenen Shop?

41,2 Millionen deutsche Internetnutzer haben laut einer eMarketer-Studie 2012 Produkte oder Dienstleistungen über das Internet erworben. Immer populärer wird Online-Shopping offenbar auch im Reich der Mitte. 220 Millionen Chinesen kauften im vergangenen Jahr online. Gemessen an der Bevölkerungszahl ist aberl kein Land so Online-Shopping-Affin wie Japan mit seinen 73 Millionen eCommerce-Käufern. Weltweit beziffert eMarketer die Zahl der Online-Shopper auf rund 900 Millionen. Diese bescherten den Händlern 2012 einen Umsatz von erstmals über einer Billion US-Dollar.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Mobile Internetnutzung nimmt stark zu

718 Millionen Smartphones wurden laut einer Schätzung von IDC in diesem Jahr weltweit verkauft. Dabei steht der Boom dieses Gerätetyps den Analysten zufolge erst am Anfang. Für 2016 gehen Sie von nahezu einer Verdoppelung der Verkaufszahlen aus. Ein noch rasanteres Wachstum wird Tablets prognostiziert.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Online schlägt Print 2015

Laut Prognose von ZenithOptimedia wird Onlinewerbung 2015 mit 132,4 Milliarden US-Dollar knapp vor Zeitungen und Zeitschriften liegen. Letztere hat das Netz übrigens längst überholt. Für 2013 rechnen die Analysten damit, dass das Onlinegeschäft erstmals ein größeres Volumen erreicht als gedruckte Zeitungen.

In Deutschland ist Internet-Werbung ebenfall auf dem Vormarsch. Das Online-Bruttowerbevolumen stieg nach Nielsen-Angaben von Januar bis Oktober 2012 gegenüber dem Vorjahr um 17,8 Prozent. Zeitungen verloren dagegen sechs Prozent, Publikumszeitschriften mussten bei den Werbeeinnahmen Einbußen in Höhe von 4,6 Prozent hinnehmen.

Mehr lesen

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.

Online-Weihnachtsgeschäft 2012

7,4 Milliarden Euro werden die Deutschen dieses Jahr laut einer Prognose des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zu Weihnachten im Internet ausgeben.

Jeder vierte eCommerce-Euro wird zwischen November und Dezember ausgegeben.

Gegenüber dem Vorjahr wird das Online-Weihnachtsgeschäft demnach um 14 Prozent zulegen. Für den eCommerce ist die Zeit rund um das Fest der Liebe sogar noch wichtiger als für den stationären Einzelhandel. So wird fast jeder vierte eCommerce-Euro zwischen November und Dezember ausgegeben. Im stationären Einzelhandel ist das Weihnachtsgeschäft dagegen “nur” für rund 19 Prozent des Jahresumsatzes verantwortlich.

Online-Weihnachtsgeschäft 2012
Quelle: http://de.statista.com/themen/247/e-commerce/infografik/730/ecommerce-umsatz-weihnachtsgeschaeft/

Autor

Sebastian

Ich interessiere mich für eCommerce-Themen, vor allem im Zusammenhang mit dem Shopsystem Magento Commerce sowie alles rund um Web-Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten.